15 Häkelanleitungen für den Herbst – Eine Link-Sammlung

[Unbeauftragte Werbung aufgrund Verlinkung]

Es ist Ende Oktober, die Temperaturen sind noch beinahe sommerlich und der Herbst lässt sich an dem herabfallenden Laub, seinen warmen Farben und morgendlichen Nebelschwaden zumindest erahnen. Kaum zu glauben, dass eigentlich so langsam DIE Saison für Handstrick und Häkeln wieder begonnen hat – wobei ich ja der Meinung bin, dass beides eigentlich immer Saison hat.

Weiterlesen »

Gehäkelte Gemütlichkeit im Herbst – Mein DIY-Seifen-Spa

[Werbung – Die für den Beitrag verwendeten Garne und Kreativmaterialien wurden mir von Rico Design kostenfrei zur Verfügung gestellt. Der Beitrag enthält keine affiliate links.]

Die Tage werden wieder kürzer und kühler, die Bäume wechseln ihre Farben in warme Herbsttöne, die ersten Zugvögel machen sich auf den Weg Richtung Süden, Eichhörnchen sammeln Wintervorräte, Igel sind dankbar für jeden Laubhaufen, den der Laubsauger nicht erwischt, Pilze schießen aus dem Boden, der herbstliche Wind trägt die buntbemalten Drachen der Kinder und das morgendliche Tau malt silberne Spinnennetze in Wiesen und Felder – der Herbst ist da! Und mit ihm wechselt das Leben vom Sonne/Sonne/Strand&Action-Modus wieder mehr in die gesellige Gemütlichkeit. Herbstzeit bedeutet für mich auch Zeit für Wellness, sei es in den eignen vier Wänden oder in der Sauna. Zeit zum Entschleunigen.

Weiterlesen »

O’zapft is! – Ein gehäkeltes Oktoberfest im Norden

[Werbung da Orts- und Veranstaltungsnennung/unbeauftragt]

Kommendes Wochenende heißt es in München zum 185. Mal „O’zapft is!“. Ich muss zugeben: Als Nordlicht fremdele ich ein wenig mit der Wiesn. Natürlich schwappt zu dieser Jahreszeit auch in den Norden eine Welle zünftiger Oktoberfeststimmung und auch hier werden in zahlreichen Städten und Dörfern vom Oktoberfest in München inspirierte Partys gefeiert. Und Feste wie Kirmes, Frei- oder Herbstmärkte kennen wir Küstenkinder natürlich ebenfalls. Nichtsdestotrotz finde ich als „Ostfreesenwicht“ (hochdeutsch: Ostfriesenmädchen) das jährliche Oktoberfest in kreativer Hinsicht absolut interessant und so konnte ich es mir nicht nehmen lassen, ein Appikationsset im Wiesn-Style zu ersinnen, bestehend aus meinen ganz persönlichen Oktoberfest-Favoriten: Brezeln, Lebkuchenherz und – wen überrascht’s – Bier! In dem Sinne: Das gehäkelte Oktoberfest kann kommen – auch an der Nordsee!

Weiterlesen »

Emma Eichhorn im neuen „häkeln – Das MaschenMagazin“:

[Werbung in eigener Sache/Erstveröffentlichung]

Ich falle gleich mal mit der Tür ins Haus, denn ich platze fast, endlich diese Neuigkeit mit euch teilen zu dürfen: Eine meiner Anleitungen hat es in eine Zeitung geschafft, wurde veröffentlicht! Ich freue mich so! Ab heute könnt ihr in der zehnten Ausgabe von „häkeln – Das MaschenMaganzin“ meine Anleitung für Emma Eichhorn finden. Whoop whoop!

Weiterlesen »