#02/2020 – Mini-Eisbär

Bei den derzeitigen frühlingshaften Temperaturen kann man kaum glauben, dass wir noch mitten drin sind im Winter. Wem es derzeit auch zu warm sein dürfte, trotz seines arktischen Lebensraums: Dem Eisbären. Daher widme ich den Februar 2020 diesem imposanten Landraubtier, dessen Erhaltungszustand leider gefährdet ist. Wer mehr erfahren möchte über dieses wunderbare Tier, kann sich hier schlau lesen.Weiterlesen »

Buchbesprechung: Meine Häkelbande von Andrea Allmeroth

[Werbung/Rezensionsexemplar wurde zur Verfügung gestellt]
Ich weiß nicht, wie es bei dir ist, aber meine Kinder lieben es, Geschichten, die sie begeistern oder sehr beschäftigen, nachzuspielen. Sei es, dass sie selbst in einen Charakter schlüpfen oder aber die Geschichte mit Puppen oder Bausteinen und Figuren nacherleben. Oder aber ihnen gefällt eine Häkelfigur so sehr, dass sie sich selbst um diese Figur herum eine Geschichte ausdenken und diese spielen. Und genau bei diesem spielerischen Verhalten setzt die Idee von Andrea Allmeroth, die Autorin hinter dem Buch „Meine Häkelbande“ und einigen besser bekannt als Designerin unter dem Alias „Einschlafzauber“, an. Denn, so stellt sie im Vorwort die Frage: „Wie schön wäre eine Geschichte, zu der alle Figuren vorhanden wären, die darin eine Rolle spielen?“

Weiterlesen »

Molly Maikäfer meets „häkeln – Das MaschenMagazin“:

[Werbung in eigener Sache]
Molly Maikäfer erblickte am 13.02.2019 das Licht der Welt. Zumindest das Licht der Social Media-Welt, denn vor etwas mehr als 3 Monaten habe ich Molly das erste Mal auf Instagram gezeigt. Es dauerte nicht lange, und sie ließ die Nadeln meiner vier Testhäklerinnen Martyna, Wiebke, Regina und schautmal.de glühen. Sie wurde gezeigt, geteilt, gemocht und schon bald kamen die ersten Anfragen, wie, ob und wann Mollys Anleitung denn nun auch das Licht der Welt erblicken würde.Weiterlesen »

Gehäkelte Gemütlichkeit im Herbst – Mein DIY-Seifen-Spa

[Werbung – Die für den Beitrag verwendeten Garne und Kreativmaterialien wurden mir von Rico Design kostenfrei zur Verfügung gestellt. Der Beitrag enthält keine affiliate links.]

Die Tage werden wieder kürzer und kühler, die Bäume wechseln ihre Farben in warme Herbsttöne, die ersten Zugvögel machen sich auf den Weg Richtung Süden, Eichhörnchen sammeln Wintervorräte, Igel sind dankbar für jeden Laubhaufen, den der Laubsauger nicht erwischt, Pilze schießen aus dem Boden, der herbstliche Wind trägt die buntbemalten Drachen der Kinder und das morgendliche Tau malt silberne Spinnennetze in Wiesen und Felder – der Herbst ist da! Und mit ihm wechselt das Leben vom Sonne/Sonne/Strand&Action-Modus wieder mehr in die gesellige Gemütlichkeit. Herbstzeit bedeutet für mich auch Zeit für Wellness, sei es in den eignen vier Wänden oder in der Sauna. Zeit zum Entschleunigen.

Weiterlesen »

O’zapft is! – Ein gehäkeltes Oktoberfest im Norden

[Werbung da Orts- und Veranstaltungsnennung/unbeauftragt]

Kommendes Wochenende heißt es in München zum 185. Mal „O’zapft is!“. Ich muss zugeben: Als Nordlicht fremdele ich ein wenig mit der Wiesn. Natürlich schwappt zu dieser Jahreszeit auch in den Norden eine Welle zünftiger Oktoberfeststimmung und auch hier werden in zahlreichen Städten und Dörfern vom Oktoberfest in München inspirierte Partys gefeiert. Und Feste wie Kirmes, Frei- oder Herbstmärkte kennen wir Küstenkinder natürlich ebenfalls. Nichtsdestotrotz finde ich als „Ostfreesenwicht“ (hochdeutsch: Ostfriesenmädchen) das jährliche Oktoberfest in kreativer Hinsicht absolut interessant und so konnte ich es mir nicht nehmen lassen, ein Appikationsset im Wiesn-Style zu ersinnen, bestehend aus meinen ganz persönlichen Oktoberfest-Favoriten: Brezeln, Lebkuchenherz und – wen überrascht’s – Bier! In dem Sinne: Das gehäkelte Oktoberfest kann kommen – auch an der Nordsee!

Weiterlesen »

Emma Eichhorn im neuen „häkeln – Das MaschenMagazin“:

[Werbung in eigener Sache/Erstveröffentlichung]

Ich falle gleich mal mit der Tür ins Haus, denn ich platze fast, endlich diese Neuigkeit mit euch teilen zu dürfen: Eine meiner Anleitungen hat es in eine Zeitung geschafft, wurde veröffentlicht! Ich freue mich so! Ab heute könnt ihr in der zehnten Ausgabe von „häkeln – Das MaschenMaganzin“ meine Anleitung für Emma Eichhorn finden. Whoop whoop!

Weiterlesen »