#08/2019 – Mini-Katze

Puh, ist das heiß in den letzten Tagen gewesen! Aber Handarbeiten, das muss für mich einfach sein. Da kommen schnelle, einfache Projekte mit sommerlichem Garn gerade recht. Wer die Monats-Minis kennt weiß, dass es sich bei den kleinen Designs um Ruckzuck-Projekte handelt, welche sich perfekt für die warmen, spätsommerlichen Tage eignen und die sich auch mit Garnresten begnügen.Weiterlesen »

Schultüte mit Häkelrand – Wie macht man das?

[Werbung da Markennennungen//Alle Materialien wurden selbst gekauft!]

In diesem Jahr wird mein „Kleiner“ eingeschult. So klein ist er also schon gar nicht mehr und ich frage mich: Wo sind die letzten sechs Jahre geblieben? Aber um das mit dieser Frage verbundene Gefühl, das bestimmt jedes Elternteil kennt, soll es traditionell auf diesem Blog gar nicht gehen. Es gibt tolle Eltern-Blogs; dieser gehört nicht dazu. Hier soll es ums Handwerkliche gehen. Und wie schon bei meiner Großen sollte auch dieses Mal eine Schultüte passend zum erwählten Schulranzen-Set gebastelt werden. Um einige Erfahrungen beim Eigenbau der ersten Schultüte reicher, wollte ich dieses Mal beim Tütenverschluss einiges anders machen. Und da kam die Idee: Warum nicht häkeln? Zumindest ein bisschen!Weiterlesen »

Molly Maikäfer meets „häkeln – Das MaschenMagazin“:

[Werbung in eigener Sache]
Molly Maikäfer erblickte am 13.02.2019 das Licht der Welt. Zumindest das Licht der Social Media-Welt, denn vor etwas mehr als 3 Monaten habe ich Molly das erste Mal auf Instagram gezeigt. Es dauerte nicht lange, und sie ließ die Nadeln meiner vier Testhäklerinnen Martyna, Wiebke, Regina und schautmal.de glühen. Sie wurde gezeigt, geteilt, gemocht und schon bald kamen die ersten Anfragen, wie, ob und wann Mollys Anleitung denn nun auch das Licht der Welt erblicken würde.Weiterlesen »